Wie euer Chef würdig in den Ruhestand geht

Paul Löneke steht im Hintergrund auf einer Wiese, im Vordergrund steht eine Filmkamera

Ein Bulli fährt durch eine malerische Landschaft, begleitet von treibenden Gitarrenklängen. So beginnt das Video, mit dem der langjährige Vorstandsvorsitzende der Vereinigten Volksbank Brakel, Paul Löneke, sich von Wegbegleitern und Mitarbeitern in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat.

Irgendwann geht jeder in den Ruhestand. Und wenn jemand viele Jahre lang gerne und mit viel Leidenschaft ein Teil seines Lebens für das Wohl des eigenen Kreditinstituts gegeben hat, dann kann man diese Person nicht mit einem Strauß Blumen, einer Flasche Wein und einem Dankesschreiben verabschieden. Die Verabschiedung des eigenen Vorstands sollte daher entsprechend feierlich begangen werden. Die Grundsteine dazu werden in unserer PEPE-Ideenschmiede entwickelt. Und wie das aussehen kann, hat PEPE berlin mit der Organisation, Begleitung und Umsetzung des emotionalen Abschiedsvideos von Paul Löneke gezeigt.

In diesem lässt Paul Löneke die letzten Jahre Revue passieren und nutzt diese Gelegenheit, um sich bei den Mitarbeitern und Wegbegleitern zu bedanken. Aber wir wären nicht PEPE berlin, wenn nicht etwas Besonderes dabei wäre. Denn für die Produktion des Videos begleiteten wir den Vorstandsvorsitzenden zwei Tage lang mit der Filmkamera auf seiner Roadshow durch die Region. Wir filmten ihn, wie er von Geschäftsstelle zu Geschäftsstelle fuhr, sich bei Sekt, Kuchen und lächelnden Gesichtern verabschiedete und wie er umgekehrt von den Mitarbeitern geehrt wurde.

 

Daraus bastelte unser Videoexperte Michael ein emotionales Video, das dem Lebenswerk des Vorstandsvorsitzenden gerecht wird.

Paul-Loeneke_02
Grusßkarte von Paul Löneke

Wie können wir euch unterstützen?

DOROTHEA Dietzel
PR-Managerin
dorothea@pepe-berlin.de
030 – 208 472 647

Wie euer Chef würdig in den Ruhestand geht

Den eigenen Chef könnt ihr nicht einfach mit einem Strauß Blumen und einem Präsentkorb in den Ruhestand verabschieden. Mit einer emotionalen Abschiedstournee könnt ihr ihn gebührend feiern!