Kundenmagazine sind nach wie vor

ein starkes Kommunikationsmedium. Das zeigt nicht zuletzt die Kreissparkasse Melle mit ihrer Publikation GIRO-STAR. Denn Printprodukte haben einen entscheidenden Vorteil: Sie werden aktiv von den Kund:innen genutzt, da sie in die Hand genommen werden müssen. Die Botschaften und Informationen kommen also ohne Umwege direkt an. So informiert die Kreissparkasse Melle Ihre Giro STAR-Kund:innen über die neuesten Entwicklungen im eigenen Haus, stellt einige ihre Partner:innen vor und klärt über Produkte und Finanzdienstleistungen auf.

Bereits zum 15. Mal bereitete PEPE berlin das GIRO STAR-Magazin des Kreditinstituts auf. Vom Entwurf bis zur unterstützenden Textredaktion wurde alles in der Berliner Kreati-vitätsschmiede umgesetzt. Während Projektleiter Björn seine wachenden Augen über das Projekt hielt, verpassten Dorothea und Matthäus den Texten den nötigen Feinschliff. Und damit alles am Ende ansprechend umgesetzt wurde, brachte Grafikerin Maria ihre künstlerischen Fertigkeiten ins Spiel.

Dorothea Dietzel

Wie können wir euch unterstützen?

DOROTHEA Dietzel
PR Managerin
dorothea@pepe-berlin.de
030 – 208 472 647

Kundenmagazine sind nach wie vor

ein starkes Kommunikationsmedium. Das zeigt nicht zuletzt die Kreissparkasse Melle mit ihrer Publikation GIRO-STAR. Denn Printprodukte haben einen entscheidenden Vorteil: Sie werden aktiv von den Kund:innen genutzt, da sie in die Hand genommen werden müssen. Die Botschaften und Informationen kommen also ohne Umwege direkt an. So informiert die Kreissparkasse Melle Ihre Giro STAR-Kund:innen über die neuesten Entwicklungen im eigenen Haus, stellt einige ihre Partner:innen vor und klärt über Produkte und Finanzdienstleistungen auf.